Constant quality. Constantly.

Thumbnail

KSP SpiroStar

Spiralfroster zum Schocken, Frieren, Kühlen, Frieren und Gären (-38°C / +40°C )

KOMA Spiraltürme sind für Schockfrosten, Frieren, Kühlen und Gären geeignet und können somit in jedem automatisierten Produktionsprozess eingebunden werden.

Die KOMA-SpiroStar ist geeignet sfür Produktions-Kapazitäten von 500 kg pro Stunde. Der Vorteil der SpiroStar ist, dass dies relativ wenig Platz braucht, durch die Höhe Boden.

Das Förderband wird je nach Produktbelegung wahlweise in Edelstahl oder Kunststoff geliefert und ist mit einer automatischen Bandwaschanlage ausgestattet, um auch den Hygieneanforderungen (HACCP) zu entsprechen.

Die benötigte Energie und Lufttemperatur werden automatisch durch das KOMA KControl-Computersystem entsprechend der Bandbelastung angepasst, wodurch der Energieverbrauch je Kilo Erzeugnis besonders niedrig bleibt.

Systembeschreibung

  • KSP-Spiraalsysteme (schocken, frieren, kühlen, gären)
  • KOMA KControl-Computersteuerung
  • Fernüberwachungsfähig
  • Bandwachsystem